Zeit für euren Beitrag!

 03. September 2019 – von Torsten Reitler

Die Initiative Leipzig+Kultur hat erkämpft, dass die kommunale Förderung für die freie Szene in Leipzig im Jahr 2020 fast 10 Mio. Euro betragen wird. Das kostet Engagement, Einsatz und – Geld. Deshalb ist es jetzt Zeit für euren Beitrag!

Bei der Projektkasse von Leipzig+Kultur schimmert langsam der Boden durch. Höchste Zeit also, alle Unterstützer*innen unserer Initiative daran zu erinnern, dass eure Jahresbeiträge benötigt werden. Unser Vorschlag bzw. Agreement ist weiterhin, dass Einzelpersonen mindestens 5 Euro, Institutionen mindestens 50 Euro pro Jahr einzahlen, um die Arbeitsfähigkeit von L+K zu garantieren und laufende Kosten zu decken.

Laufende Kosten sind vor allen Dingen Webhosting-Kosten (ca. 150 Euro/Jahr), Kosten für das Newsletter-Tool (ca. 250 Euro/Jahr) und Kosten für Druckerzeugnisse wie Flyer, Plakate oder Banner, die wir für unsere Aktionen benötigen. Dazu kommen immer wieder kleinere, nicht planbare Ausgaben. Als Jahresbudget benötigt L+K mindestens 500 Euro, ca. 1000 Euro pro Jahr würde die Arbeit gut absichern.

Natürlich arbeiten alle Spartenvertreter*innen ehrenamtlich, gleiches gilt für die Arbeit der Unterstützer*innen und Projektpartner*innen. Wir freuen uns darüber, dass auch die Institutionen der freien Szene Raumkapazitäten kostenfrei zur Verfügung stellen. Leider klappt das nicht mit externen Dienstleistern wie Webhostern oder Druckereien. 😉

Unsere Bemühungen um eine Förderung waren bisher nicht von Erfolg gekrönt, wir bleiben da aber am Ball.

Hier also die Bankverbindung, auf die ihr euren Jahresbeitrag für 2019 überweisen könnt. Gerne auch schon den Beitrag für 2020. Wenn ihr in der Lage seid, mehr als die empfohlenen Beiträge beizusteuern, freuen wir uns doppelt.

Leipzig + Kultur e.V.
IBAN: DE96 8605 5592 1090 0980 61 (Sparkasse Leipzig)

Vielen Dank!
Eure Spartensprecher*innen-Runde
Falk Elstermann, Sophie Renz, Ariane Jedlitschka, Claudius Nießen, Gundolf Nandico, Constanze Müller, Torsten Reitler