Nov.20 – Stand der Dinge

Der aktuelle November-Lockdown wird gerne als „light“ bezeichnet. Es sind ja „nur“ Einrichtungen der Kultur- und Veranstaltungsbranche und Gastronomien davon betroffen. Für diese Betroffenen ist die Situation allerdings alles andere als leicht. Diesmal sind schnelle und unbürokratische Hilfen vor dem Lockdown angekündigt worden, sowohl für Spielstätten und Kultureinrichtungen, als auch ein „Unternehmerlohn“ für Soloselbständige. Ausgezahlt … „Nov.20 – Stand der Dinge“ weiterlesen

Statement zur Querdenken-Bewegung

Die Initiative Leipzig + Kultur positioniert sich deutlich gegen die „Querdenker“- Bewegung Die neuen Regelungen zum Infektionsschutz treffen auch uns hart. Während das wirtschaftliche Leben nahezu schrankenlos weiterlaufen darf, müssen unsere Kultureinrichtungen geschlossen bleiben, haben Künstlerinnen und Künstler keine Auftrittsmöglichkeiten und unzählige Soloselbständige und Firmen im Veranstaltungssektor keine Arbeit. Dieser Gewichtung stehen wir keineswegs kritiklos … „Statement zur Querdenken-Bewegung“ weiterlesen

Aufruf zum Aktionstag #nurmitkultur am 20.6.

Liebe Kulturveranstalter, -akteure, -initiativen, -vereine, -zentren und Clubbetreiber – Alle in Leipzig, die Ihr Kultur macht und kreativ seid! Für den 20. Juni 2020 planen die Netzwerke Leipzig+Kultur, Livekommbinat Leipzig, Kreatives Leipzig und die kulturellen Eigenbetriebe der Stadt am 20.06. einen Aktionstag in Leipzig, an dem sich alle Kultureinrichtungen/ Veranstalter/ Vereine/ Clubszene und Künstler:innen beteiligen … „Aufruf zum Aktionstag #nurmitkultur am 20.6.“ weiterlesen

Arbeitsstipendien in der Leipziger Kulturförderung – ein Novum

Seit gestern ist es möglich, beim städtischen Kulturamt Arbeitsstipendien für die Entwicklung von Kunst- und Kulturprojekten zu beantragen. In diesem Programm sind bis zu 3.000 € für einen Zeitraum von 3 Monaten möglich. Insgesamt stehen 150.000 € zur Verfügung (hier der Link zum Antrag). Das ist völlig neu für Leipzig, denn bisher war dieses Förderinstrument … „Arbeitsstipendien in der Leipziger Kulturförderung – ein Novum“ weiterlesen

Aktueller Baustellenreport

Vor sechs Wochen wurde das öffentliche Leben aufgrund der aufziehenden Covid-19-Epedemie in Leipzig wie im ganzen Land eingefroren. Mit den bekannten Folgen für die Kunst-, Kultur- und Kreativszene. Wir als Initiative Leipzig + Kultur haben seitdem versucht, jede Möglichkeit zu nutzen, um uns für die Belange von Künstler:innen, Kulturmacher:innen und Kreativen in dieser schwierigen Situation … „Aktueller Baustellenreport“ weiterlesen

Offener Brief an den Leipziger OBM

Die Corona-Hilfen in Sachsen und in Leipzig müssen dringend ergänzt werden! Die erste Reaktion der Politik war ermutigend: Die Kunst,- Kultur- und Kreativszene darf durch die Covid-19-Epedemie nicht untergehen, sie wird bei staatlichen Hilfsprogrammen nicht vergessen werden! Aktuell stellt sich die Situation in Leipzig und Sachsen aber als schwierig dar. Während andere Bundesländer und Kommunen … „Offener Brief an den Leipziger OBM“ weiterlesen