kultur | standort.bestimmung – Anmeldungen bis 22.09. möglich | registration until September 22nd

English Version below kultur | standort.bestimmung vom 21. bis 27. September 2015 in Leipzig ist ein internationaler Kulturkongress und ein Kulturfestival zu Gegenwart und Zukunft urbaner Kulturarbeit. Aus der Freien Szene, für die Freie Szene. Gemeinsam mit Expert_innen aus Kultur, Verwaltung, Wissenschaft und Politik, angereist aus mehr als 15 europäischen Städten, können wir Herausforderungen, Potentiale … „kultur | standort.bestimmung – Anmeldungen bis 22.09. möglich | registration until September 22nd“ weiterlesen

Leipziger Kulturalumni aus aller Welt gesucht! | Wanted: Cultural Alumni of Leipzig From Around The World!

english version below Für den internationalen Kongress »kultur | standort.bestimmung« suchen wir Künstler_innen und Kulturschaffende aus Deutschland und der ganzen Welt, die in den letzten 25 Jahren in Leipzig tätig waren und jetzt wieder an anderen Orten rund um den Globus leben. – Leipziger Kulturalumni. Wir wollen über Leipziger Kultur diskutieren und einen Einblick in … „Leipziger Kulturalumni aus aller Welt gesucht! | Wanted: Cultural Alumni of Leipzig From Around The World!“ weiterlesen

Pausenzeichen

Kurzes, sommerliches Lebenszeichen: Die Aktion „5 für Leipzig. Jetzt!“ hat mit der Abstimmung im Stadtrat am 18. Juli ihr Ende gefunden. Zeit also, die Kampagne auch hier wieder nach hinten zu stellen. Kleine Randnotiz: Der Petitionsausschus des Leipziger Stadtrates hat sich mit unserer Unterschriftenaktion befasst und den Empfang der Unterschriften bestätigt. „Ihr Schreiben vom 18.7. … „Pausenzeichen“ weiterlesen

Abgerungener Erfolg

Auf seiner Versammlung vom 18. Juli hat der Leipziger Stadtrat dem Änderungsantrag Nr. ÄA1 des Fachausschusses Kultur zur Drucksache Nr. V/2115 des Dezernats Kultur mit „sieben Gegenstimmen und einer ganzen Reihe von Enthaltungen“ (LIZ) zugestimmt. Damit ist der Stadtratsbeschluss aus dem Jahr 2008 Geschichte, nach dem die freie Szene ab 2013 mit fünf Prozent des städtischen Kulturhaushaltes … „Abgerungener Erfolg“ weiterlesen

Keine Ansichtssache

Wie Michael Faber den Stadtratsbeschluss versteht, nach dem die freie Kultur ab 2013 mit 5 Prozent vom Kulturhaushalt Leipzigs gefördert werden soll, hatte er schon beim letzten Runden Tisch am 3. Mai klar geäußert. Seiner Ansicht nach sollte es eine feste Fördersumme für die „Freien“ geben und vom Prozentgedanken abgerückt werden. Dass diese Festsumme kleiner … „Keine Ansichtssache“ weiterlesen

Unterschriftenaktion „Fünf für Leipzig“

Unsere Aktion läuft nun seit knapp zwei Wochen. Viele Diskussionen sind angestoßen, sowohl unter den Kulturmachern, als auch bei Politik und in der Öffentlichkeit. Zeit, die nächste Stufe zu zünden. Auf openpetition.de gibt es ab sofort eine Unterschriftenliste, auf der man die Forderung nach „Fünf für Leipzig“ unterstützen kann. Ziel sind 1000 Unterschriften in 6 … „Unterschriftenaktion „Fünf für Leipzig““ weiterlesen

3 Minuten für einen besseren Haushalt

Der Haushaltsplan der Stadt Leipzig liegt noch bis zum Freitag, den 28. Oktober öffentlich aus. In dieser Zeit können Bürger Einwendungen anbringen, die im Stadtrat verhandelt aufgerufen werden müssen. Diese Möglichkeit haben wir bereits in den vergangenen Jahren genutzt und wollen das auch für den Haushalt 2012 tun. Mehr Gewicht erhalten diese Einwendungen, wenn sie … „3 Minuten für einen besseren Haushalt“ weiterlesen

212 und mehr

UnterzeichnerInnen Leipziger Erklärung auf einer größeren Karte anzeigen Die Leipziger Erklärung ist per Post an alle Abgeordneten des sächsischen Landtages verschickt worden. Trotzdem gehen immer noch Mails von Einrichtungen ein, die unbedingt ihre Unterstützung für das Schreiben zum Ausdruck bringen möchten. Mittlerweile haben 212 Einrichtungen, Projekte, Initiativen und Einzelpersönlichkeiten unterschrieben – aus ganz Sachsen. Das … „212 und mehr“ weiterlesen

Bürgerbeteiligung beim Haushaltsentwurf 2011

Noch bis Dienstag, 21. Dezember 2010, können alle Leipziger Einsprüche gegen einzelne Positionen des Haushaltsplanes 2011 erheben und damit auch Einfluss auf den Etat im kommenden Jahr nehmen. Also zum Beispiel auf die Positionen der Jugendhilfe oder der freien Kultur. Der Stadtrat muss diese vor dem endgültigen Beschluss des Haushaltes 2011 in einer öffentlichen Sitzung … „Bürgerbeteiligung beim Haushaltsentwurf 2011“ weiterlesen

Leipziger Erklärung

In der Leipziger Erklärung wenden sich gemeinsam Leipziger Kulturschaffende aus städtischen Eigenbetrieben wie auch der freien Kulturszene an die Abgeordneten des Sächsischen Landtages, der geplanten Novellierung des Sächsischen Kulturraumgesetzes nicht zuzustimmen. Diese Erklärung wird Ende November / Anfang Dezember an alle Abgeordneten des sächsischen Landtages versandt und soll während der Landtagssitzung am 15.12.2010 im Plenarsaal … „Leipziger Erklärung“ weiterlesen