Leipzig + Kultur lädt zum Runden Tisch ein

Die Initiative Leipzig + Kultur hat in einer Email an die Fraktionsvorsitzenden und Kulturpolitiker*innen des Leipziger Stadtrates für Anfang Oktober zu einem Runden Tisch eingeladen. Ziel dieser Besprechung soll es sein, eine Strategie für die grundlegende und nachhaltige Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen von freien Künstler*innen und Kulturinitiativen in Leipzig zu entwickeln. In ihrere Kampagne … „Leipzig + Kultur lädt zum Runden Tisch ein“ weiterlesen

#kulturstark: Forderungen für die Freie Szene

Die Freie Szene Leipzigs fordert ein grundsätzliches Umdenken in der Kulturpolitik. Der Beitrag der freien Künste zur kulturellen Vielfalt und Strahlkraft Leipzigs ist immens. Jährlich hunderte Angebote in allen Stadtteilen und Milieus prägen das Lebensgefühl der dynamischen und weltoffenen Stadt. Projekte Leipziger Künstler*innen in bis zu 50 Ländern rund um den Globus verbreiten diesen Ruf … „#kulturstark: Forderungen für die Freie Szene“ weiterlesen

#kulturstark: 11 Fakten und Argumente für die Freie Szene Leipzigs

Mit der Kampagne #kulturstark macht die Freie Szene auf den immensen Wert der freien Kunst und Kultur für Leipzig aufmerksam, aber auch auf die drastische Unterversorgung derer, die diesen Reichtum schaffen. Dazu einige Fakten und Argumente. WIE LEIPZIG VON DER FREIEN SZENE PROFITIERT Mehr als die Hälfte des kulturellen Lebens der Stadt ermöglicht die Freie Szene … „#kulturstark: 11 Fakten und Argumente für die Freie Szene Leipzigs“ weiterlesen

#kulturstark: finanzieller Fehlbedarf der Freien Szene

Trotz ihres immensen Beitrags zur Kulturstärke Leipzigs werden freie Künstler*innen und Kulturinitiativen nach wie vor beschämend schlecht bezahlt und sind oft gezwungen, ihre Profession zu Bedingungen unter dem Existenzminimum auszuüben. Die Freie Szene erhält als öffentliche Förderung für ihre Arbeit gerade einmal 4% vom Kulturetat der Stadt. Die Folgen für die Akteure haben wir für das Haushaltsjahr 2017 untersucht … „#kulturstark: finanzieller Fehlbedarf der Freien Szene“ weiterlesen

Lagebresprechung am 25. Juni | Treffen der Freien Szene

In diesem Jahr wird der sächsische Doppelhaushalt für die kommenden zwei Jahre verabschiedet und damit ist gerade jetzt ein guter Zeitpunkt, um für faire Bezahlung und einen Anstieg der Fördermittel für die Freie Szene aktiv zu werden. Es ist Zeit, sich erneut als Freie Szene zu formieren und zu positionieren. Derzeit werden verschiedene Vorbereitungen getroffen … „Lagebresprechung am 25. Juni | Treffen der Freien Szene“ weiterlesen

Protokoll der Sprecherratssitzung vom 24. April

In der Sitzung ging es um verschiedene Aspekte der geplanten Kampagne für die Verbesserung der Arbeitsbedingungen der Freien Szene. Das Protkoll könnt Ihr hier online lesen (PDF).

Protokoll Sprecherratssitzung vom 06.03.2018

In der Sprecherratssitzung am 06. März ging es vor allem um den Stand der Dinge in der Kampagne, die sich langsam aber sicher formiert. Ein weiteres Thema war die vorläufige Auswertung der Umfrage zum Honorarniveau in der Sparte DaKu. Das Protokoll der Sitzung könnt Ihr hier downloaden (PDF).

Anhörung und Aussprache im Fachausschuss Kultur

Als Reaktion auf das Statement der Sparte DaKu zur aktuellen Fördersituation hatte der Fachausschuss Kultur Spartensprecher Sebastian Weber eingeladen, die Situation vor dem Ausschuss persönlich zu erläutern. Die Sitzungen des Fachausschusses sind nicht öffentlich, so dass auch das Protokoll der Sitzung nur stadtintern erstellt und nicht veröffentlicht wird. Mit Blick auf das große Interesse der … „Anhörung und Aussprache im Fachausschuss Kultur“ weiterlesen