Ein Schritt voran

 17. Oktober 2013 – von Leipzig + Kultur

Die Mühlen mahlen langsam, aber sie mahlen. Der Leipziger Stadtrat hat „das Kulturamt aufgefordert, noch in diesem Jahr den Enwurf einer neuen Fachförderrichtlinie Kultur vorzulegen und mit den Vertretern der freien Szene zu diskutieren.“ Die komplette Pressemitteilung kann hier nachgelesen werden.

Da zur gleichen Zeit auch die die übergeordnete Rahmenrichtlinie zur Fördermittelvergabe der Stadt Leipzig novelliert wird, können beide Richtlinien wechselseitig abgestimmt werden. Damit wird eine zentrale Forderung angegangen, die Vertreter der Vereine und Verbände gemeinsam im Juni an die Stadt und den Oberbürgermeister herangetragen hatten. Wir erwarten gespannt das Gesprächsangebot seitens des Kulturamtes, um das weitere Vorgehen abzustimmen.

Vielen Dank bei dieser Gelegenheit an Skadi Jennike, die sich seit langem kompetent im Fachausschuss Kultur und im Stadtrat für die Belange der Freien Szene einsetzt.