Alles bereit für das große Gemeinschaftsprojekt der Freien Szene 2015

Nachdem die Fördervoraussetzungen für Kulturprojekte im Rahmen von „Kultur | Standort.Bestimmung“ mit dem Kulturamt vereinbart werden konnten, sind nun auch die letzten Schritte zur Vorbereitung des Vergabeverfahrens getan. Bei seiner Sitzung am 16. September hat der Sprecherrat L+K die Spartensprecherin Darstellende Kunst, Sophie Renz, in die Jury gewählt. Diese besteht somit aus Prof. Ana Dimke (Rektorin der … „Alles bereit für das große Gemeinschaftsprojekt der Freien Szene 2015“ weiterlesen

Kulturentwicklungsplanung der Stadt Leipzig ohne die Freie Szene?

Der Kulturentwicklungsplan der Stadt Leipzig wird überarbeitet – doch leider mit ungenügender Beteiligung der Freien Szene. Am Montag, dem 29. September 2014 findet die Auftaktveranstaltung im Rathaus statt, zu der alle maßgeblichen Akteure der Leipziger Kulturlandschaft eingeladen wurden – jedoch ohne die Spartenvertreter der Initiative Leipzig+Kultur. Von der Freien Szene wurden lediglich eine Vertreterin der … „Kulturentwicklungsplanung der Stadt Leipzig ohne die Freie Szene?“ weiterlesen

Kunstproduktionen für »Kultur | Standort.Bestimmung« gesucht

Eigentlich sind es ja zwei Meldungen. Zum ersten: Die Spartenvertreter von L+K haben gemeinsam mit der Projektleiterin Yvonne Meyer in den letzten Monaten intensiv an der weiteren Präzisierung des Konzepts für das große Gemeinschaftsprojekt der Leipziger Kulturszene anlässlich des Stadtjubiläums im nächsten Jahr gearbeitet und jetzt steht fest, dass es dieses Projekt, bestehend aus einem … „Kunstproduktionen für »Kultur | Standort.Bestimmung« gesucht“ weiterlesen

Leipzig + Kultur ist endlich ein gemeinnütziger Verein

Vor drei Tagen ist der gemeinnützige Verein Leipzig + Kultur e.V. ins Register des Amtsgerichtes Leipzig eingetragen worden. Damit ist es amtlich: Wir sind ein Verein und können nun endlich beginnen, eine professionelle Struktur aufzubauen, die sowohl unsere politische Arbeit kontinuierlich und in angemessener Qualität begleitet als auch unsere interne und externe Kommunikation verbessert (Wer … „Leipzig + Kultur ist endlich ein gemeinnütziger Verein“ weiterlesen

1.000 Jahre Leipzig – nun doch mit L+K-Projekt ?!

Nach der großen Enttäuschung mit dem Leipziger Kulturbürgermeister, der es nicht für opportun hielt, sich für unser Projekt einzusetzen (wobei es ja schon genügt hätte, den Prozeß nicht über Monate hinauszuzögern), hat nun der Jubiläumsbeauftragte, Kämmerer Torsten Bonew, das Heft des Handelns in die Hand genommen. Bei einem Gespräch am vergangenen Freitag konnten (O-Ton Bonew) … „1.000 Jahre Leipzig – nun doch mit L+K-Projekt ?!“ weiterlesen

Informationskultur – 1.000 ?

Liebe Leserinnen und Leser unserer Website, leider dürfen wir einige Dokumente, auf die in unserem Artikel vom 4. März 2014 verwiesen wird, nicht länger veröffentlichen. In einem Schreiben vom 7. März 2014 hat uns Kulturbürgermeister Michael Faber aufgefordert, „diese Daten (Protokolle und Briefverkehr) unverzüglich, innerhalb von 24 Stunden, von der Website zu entfernen. (…) Falls … „Informationskultur – 1.000 ?“ weiterlesen

1.000 Jahre Leipzig. Die Zeit läuft uns davon.

Dass Leipzig im nächsten Jahr sein 1.000jähriges als KULTURSTADT begeht, ist uns ein wichtiges Anliegen und war Antrieb dafür, ein Konzept für ein angemessenes Großprojekt der Leipziger Kulturschaffenden zu entwickeln. Die Ergebnisse des Workshops vom 12. Juni 2013 (Protokoll) haben die Spartenvertreter zu einem Konzept verdichtet und dieses an den Kulturbürgermeister gegeben, damit er es in das … „1.000 Jahre Leipzig. Die Zeit läuft uns davon.“ weiterlesen

Der Workshop ist gelaufen – Das Ergebnis wird auf sich warten lassen

Am vorletzten Freitag fand sie nun statt, die mit großen Erwartungen belegte Neuauflage eines Workshops zur Fachförderrichtlinie Kultur der Stadt Leipzig. Der Einladung des Kulturamtes folgten nahezu vollständig der Fachausschuss Kultur und die Spartenvertreter von L+K, ergänzt um einige weitere Szenevertreter, die spontan nach der kurzfristigen Öffnung des Verfahrens durch das Amt, die Zeit fanden, … „Der Workshop ist gelaufen – Das Ergebnis wird auf sich warten lassen“ weiterlesen

Hoffentlich klappt´s im dritten Anlauf

3 volle Jahre warten wir nun schon auf die Neufassung der Fachförderrichtlinie Kultur. Da die alte in vielen Punkten nicht mehr den realen Anforderungen genügt, hagelte es von Leipzig+Kultur und dem Fachausschuss Kultur massive Kritik und letztlich wurde das Kulturamt beauftragt, eine Novellierung vorzunehmen. Wohlgemerkt unter Beteiligung der Vertreter der Freien Szene und der Kulturpolitik. … „Hoffentlich klappt´s im dritten Anlauf“ weiterlesen